mein Verein


 

1. Indoor-Kids-Cup E-Junioren

Beim 1. Indoor Kids Cup der E-Junioren in der Rottleberöder Sporthalle waren je 2 Mannschaften aus Thüringen und Sachsen/Anhalt zu Gast. Mit großen Hoffnungen startete die E-Jugend des SV Wacker ins Turnier, hatte man doch die Mannschaften Ilfelds und Heringens in diesem Jahr in der Halle schon geschlagen. Im Auftaktspiel jedoch unterlag der SVW gegen Ilfeld 0:2. Ilfeld war an diesem Tag das Maß aller Dinge. Sie gewannen alle Spiele und somit verdient das Turnier. Nach zwei Unentschieden gegen MSV Eisleben (2:2) und Heringen (1:1) blieb dem SV Wacker nur der 3. Platz. Berga musste nach Verletzung ihres Torwarts das Turnier vorzeitig beenden. Trotz des enttäuschenden 3.Platzes gab es etwas erfreuliches. Wacker stellte mit Tom Demmler/Pietsch den besten Torwart des Turniers. Torschützen für Rottleberode waren Niklas Müller, Lars Gurniak und Lucas Heßmer. Die E-Junioren des SVW bedanken sich bei Chris Hofmann und seinem Team für ein gelungenes Turnier in der Sporthalle zu Rottleberode (Text: Stefan Eimler, Archivfoto).

Ansetzungen:
SV Wacker - Ilfeld 0:2
Heringen - MSV Eisleben 5:1
MSV Eisleben - SV Wacker 2:2
Ilfeld - MSV Eisleben 1:0
Heringen - Ilfeld 0:1
SV Wacker - Heringen 1:1


Abschlusstabelle:

1. Ilfeld 9 P 4:1 Tore
2. Heringen 4 P 6:3 Tore
3. SV Wacker 2 P 3:5 Tore
4. MSV Eisleben 1 P 3:8 Tore

Bester Spieler:
Alexander Ludwig (Heringen/ Görsbach)

Bester Torhüter:
Tom Demmler (SV Wacker)



"


Update :21.08.13