mein Verein


 

2. Indoor-Kids-Cup
Insgesamt 5 Teams gingen bei der zweiten Auflage des Kids-Cups an den Start. Im Modus jeder gegen jeden sollte der Turniersieger ermittelt. Nachdem sich der VfB Oldisleben etwas überraschend gegen Wacker Nordhausen durchgesetzt hatte (2:1), kamen die Turniergastgeber gegen Concordia Harzgerode nicht über ein torloses Unentschieden hinaus. Da die Jungs aus Oldisleben auch ihr zweites Spiel gegen Oberröblingen knapp für sich entscheiden konnten, mauserten sie sich zum Turnierfavoriten. Concordia Harzgerode setzte sich gegen Nordhausen dann 2:0 durch, ehe die Wacker-Elf aus Rottleberode sich von Obrröblingen 2:2 trennte. Die Oberröblinger feierten ihren ersten Erfolg gegen Nordhausen und Oldisleben trennte sich im Favoriten-Duell 1:1 von Harzgerode. Die an diesem Tag glücklosen Rottleberöder verloren auch ihre letzte Partien gegen Oldisleben und Nordhausen und landeten schließlich auf dem fünften Rang. Harzgerode sicherte sich durch einen 2:1-Sieg gegen Oberröblingen den zweiten Platz hinter der ungeschlagenen Vertretung von Oldisleben. Dritter wurde Oberröblingen vor Wacker Nordhausen. Zum besten Spieler wählten die Trainer der Vertretungen Silas Blankenburg vom VfB Oberröblingen. Trotz der "Pleitenserie" endete das Turnier mit einem Erfolg für Rottleberode. Einerseits wurde Tom Demmler vom SV Wacker zum besten Keeper gewählt, andererseits glänzten die Rottleberöder als zuverlässiger Turnierausrichter.

SVW I:

 

Ansetzungen

Nordhausen - Oldisleben 1:2
SV Wacker I - Harzgerode 0:0
Oldisleben - Oberröblingen
2:1
Harzgerode - Nordhausen 2:0
Oberröblingen - SV Wacker I 2:2
Oldisleben - Harzgerode 1:1
Oberröblingen - Nordhausen 2:0
SV Wacker I - Oldisleben 1:3
Harzgerode - Oberröblingen 2:1
Nordhausen - SV Wacker I 2:1

Endstand

1. VfB Oldisleben
10 P 8:4 Tore
2. Concordia Harzgerode
8 P 5:2 Tore
3. VfB Oberröblingen
4 P 6:6 Tore
4. Wacker Nordhausen 3 P 3:7 Tore
5. SV Wacker Rottleberode I 1 P 6:10 Tore

bester Torwart

Tom Demmler (SV Wacker)


bester Spieler

Silas Blankenburg (Oberröblingen)




"


Update :21.08.13